Bundesarbeitsgemeinschaft der betrieblichen Schwerbehindertenvertretungen in Deutschland e.V.

als gemeinnützig anerkannt
"Gesetzliche Regelungen bewirken nur dann etwas, wenn sie in der täglichen Praxis umgesetzt werden."
"Chancengleichheit bedeutet nicht, dass jeder einen Apfel pflücken darf, sondern dass der Zwerg eine Leiter bekommt."
Reinhard Turre
Hans Diedenhofen
Remagen-Kripp
0170 / 6 32 02 56 

Kilian Roth

0151 / 12025348

Marita Ruppert
Düren
0171 / 55 23 838 
Hans Diedenhofen Roth 3x4  Ich

 Gaby Schiefer
 Köln

 0173 /8873440

Gabriele Schiefer  

   
     

Kontakt:

Bundesarbeitgemeinschaft der betrieblichen Schwerbehindertenvertretungen in Deutschland e.V.
Geschäftsstelle 

Rheinallee 31, 53424 Remagen-Kripp

Telefon 02642 / 46942

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorstand:

1. Vorsitzender: Hans Diedenhofen
2. Vorsitzender: Kilian Roth

Kassiererin:  Marita Ruppert

Beisitzerin: Gabriele Schiefer

Organisations- und Konzeptberater: 

Günter Uhlworm

 

 

Merken

Merken

Kölner Erklärung